UV-C Desinfektionssysteme für Luft, Oberflächen und Flüssigkeiten

Unsere UV-Desinfektionsstrahler und Systeme werden zum Abtöten von
Viren, Bakterien, Hefen, Pilzen und Schimmel eingesetzt.

Beispiele für Anwendungen sind:
- Desinfektion von Oberflächen ohne Chemie
- Verringerung der Konzentration an infektiösen Teilchen in der Luft
  (in einem Raum)
Hierdurch entfällt die Notwendigkeit des Einsatzes von Bioziden in industriell verwendeten Wasser und Metallbearbeitungsflüssigkeiten.

Stellen Sie sich folgende Möglichkeiten vor:

UV-Oberflächendesinfektion ...

... von Lebensmitteln, Verpackungen und Kontaktflächen reduziert die Übertragung von Krankheiten über die Nahrung, verbessert die Qualität und erhöht die Haltbarkeit. Weitere Beispiele für Anwendungen sind in der Medizin und im Labor zu finden, wie bio-chemische, medizinische, forensische DNA und PCR.

UV-Luftdesinfektion ...

... führt zum Abtöten von Viren oder Bakterien. Es verringert die Konzentration von infektiösen Partikeln in der Luft in einem Raum und verringert die Gefahr von Kreuzinfektionsübertragung zwischen Rauminsassen. Dies kann Leben durch die Reduzierung von Infektionen durch Antibiotika resistente Viren wie Multi Drug Resistant Tuberkulose (MDR-Tb) und "Superkeime" retten. Wenn es keine Möglichkeit der Heilung gibt, müssen wir die Ausbreitung der Krankheit an der Quelle zu verhindern wissen.
 

Die UV-Desinfektion von industriellen Gebrauchswasser und Kühlschmierstoffen ...

... ist eine umweltfreundliche Alternative zu Bioziden zur Kontrolle von Bakterien. Dies verbessert die Gesundheit der Arbeitnehmer. Etwa 20% der Menschen reagieren allergisch auf Biozide. Außerdem können die Kosten signifikant reduziert werden. Wir bieten neuartige UV-Desinfektionslösungen für all diese Anwendungen. Darüber hinaus sieht unsere Forschungs- und Entwicklungspipeline mehrere neue Produkte pro Jahr vor. Viele dieser Produkte werden kundenspezifische Lösungen für unsere Kunden sein. Die Auswahl des richtigen UV-Systems muss auf die Anwendung optimiert werden und hängt von den Anforderungen an die UV-Strahlungsdosis pro Fläche oder Volumen, der UV-Strahlungsintensität, der Integration in den Prozess, Temperaturempfindlichkeit und den Umweltbedingungen ab.

Fallstudie: Desinfektion eines mobilen Laborcontainers zur Untersuchung von Küken

UV-C Desinfektions-Systeme

UV-C Hochleistungs-Lampen (Aluminium)

  • UV-C Hochleistungs-Lampen aus Aluminium
  • 20W bis zu 150W
  • >> mehr

UV-C Hochleistungs-Lampen (Edelstahl)

  • UV-C Hochleistungs-Lampen aus Edelstahl
  • 20W bis zu 150W
  • >> mehr
UV-C Entkeimungs-Handstrahler

UV-C 400W Entkeimungs-Handstrahler

  • 230 V/50 Hz oder 115 V/50 Hz
  • netzbetrieben
  • >> mehr
UV-C Entkeimungs-Flächenstrahler

UV-C 250W Entkeimungs-Flächenstrahler

  • 230 V/50 Hz oder 115 V/50 Hz
  • Sehr hohe, breit abstrahlende UV-Strahlungsstärke für großflächige Bestrahlung
  • >> mehr

UV-C 400W Entkeimungs-Flächenstrahler

  • 230 V/50 Hz oder 115 V/50 Hz
  • Sehr hohe, breit abstrahlende UV-Strahlungsstärke für großflächige Bestrahlung
  • >> mehr

UV-C 800W Entkeimungs-Flächenstrahler

  • 230 V/50 Hz oder 115 V/50 Hz
  • Sehr hohe, breit abstrahlende UV-Strahlungsstärke für großflächige Bestrahlung
  • >> mehr
UV-C Entkeimungsröhren zur Flüssigkeitsbehandlung

UV-C Entkeimungsröhren

  • UV-C Lampen zur Flüssigkeitsbehandlung
  • 230V/50 Hz
  • von 68W bis zu 220W
  • >> mehr